Fitness - Sauna - Solarium - Bowling - Gaststätte in Oschatz
Wissenswertes

So saunieren Sie am effektivsten Was Sie vor Ihrer heißen Premiere wissen sollten.

  • Das brauchen Sie zum Saunen: zwei Handtücher, Badesandalen, Seife oder Shampoo und mindestens zwei Stunden Zeit.
  • So bereiten Sie sich vor: ausgiebig duschen und abtrocknen.
  • Der erste Saunagang: acht bis zwölf Minuten liegen oder entspannt sitzen, die letzten zwei Minuten aufsetzen, dann 10 bis 15 Minuten sitzend oder gehend an der frischen Luft abkühlen, anschließend mit kaltem Wasser abduschen und ein warmes Fußbad.
  • Zweiter und dritter Cang nach dem gleichen Muster.
  • Ausklang: 15 Minuten ruhig liegen, ankleiden. Schließlich das Trinken nicht vergessen.
  • Was Sie noch wissen sollten: Die Saunatemperatur hängt von der Höhe ab. Auf der ersten Bank ist es normalerweise um 50, auf der zweiten um 60, auf der dritten um 70 Crad warm.